Christmas Blogger Home Tour

Dienstag, 28. November 2017

Hallo und herzlich willkommen bei der 2. Österreichischen Christmas Blogger Home Tour! 
Ich freue mich, dass ihr bei mir vorbei schaut. Gestern wart ihr sicher bei Christine von White and Vintage zu Gast.

Bevor es aber los geht noch die Gewinnerin vom Notino Post: es ist Karina Jobst. Bitte melde dich bei mir unter creativelive@freenet.de.


Nun darf ich euch zu mir herein bitten. Besonders freue ich mich, dass ich diese Jahr endlich meine weißen Türen habe, die den Geamteindruck viel stimmiger machen.


Im Herbst dachte ich noch, dass ich wieder ähnlich dekoriere, wie im letzen Jahr. Dann hat mich aber das Goldfieber gepackt und alles wurde anders!


Bisher war ich aber immer der Silber-Typ und so habe ich natürlich einiges an Deko in diesem Ton. Das Meiste ist dieses Jahr auf dem Dachboden geblieben. Aber an diesen Lichterstäben hangt mein Herz besonders. Ein Grund dafür ist das cleane Design und weil es ein Geschenk von meiner Mutter ist, welches mich schon viele Jahre begleitet. Genau, wie die Flügel mit den Perlen, die ich immer aufhänge!


Nun aber ins Wohnzimmer, wo gleich der Blick auf die Kerzenhalter mit Ring fällt.


Die hübsche Stadtsilhouette habe ich mit dem Schneideplotter ausgeschnitten und oben auf dem Schrank gibt es einiges in Gold zu bestaunen.




Einen "richtigen" Adventkranz habe ich in diesem Jahr nicht und diese Variante mit Eucalyptus ist mit künstlichen Zweigen gemacht. Im letzen Jahr habe ich es mit echten probiert, die nur wenige Tage überlebt haben.



Eine weitere Variante gibt es noch auf dem Esstisch mit ganz ungewöhnlichen Farben (für mich) aber ich habe mich total in diese tollen Grüntöne verliebt.





Zu meiner Weihnachtsdeko gehören auf jeden Fall die Tannenbäume und mein persönliches Highlight und Must have sind diese dünnen Kränze, die mit etwas Grün umwickelt werden. Ich habe Olivenbaum verwendet.


Aber auch Kiefer und Eucalyptus (von meinem eigenen Strauch) kamen zum Einsatz.




In der Küche gibt es fast keine Deko, schließlich wird dort jeder verfügbare Platz zum Kochen benötigt ;-)


Aber meine Papiersterne finden trotzdem ihren Platz. Der Pin dazu war dieses Jahr der absolute Renner auf Pinterest und es würde mich wirklich interessieren wie viele davon nachgefaltet wurden. Besonders schön finde ich auch noch die "Chanel Sterne" dazu habe ich letzes Jahr ein Upgrade gepostet und euch gezeigt, wie man die schlichten Sterne mit den Streifen noch edler machen kann.



Dieses Jahr sind endlich auch diese süßen Tannenbaum Kerzenhalter von Kähler bei mir eingezogen. Seit Jahren standen sie auf meiner Wunschliste der mir dieses Jahr von lieben Freundinnen erfüllt wurde.


Das Kissen habe ich selbst gemacht, indem ich den Schriftzug mit dem Schneideplotter ausgeschnitten und aufgebügelt habe. (Die Datei dazu gibt es hier....ich füge euch gleich mal den Link ein, da immer wieder danach gefragt wird)








Danke für euren Besuch und es würde mich  freuen, wenn ihr auch bei allen anderen Teilnehmerinnen vorbei schaut.



Weiter geht es bei Margit von „paradies und das“

Hier noch die Teilnehmerliste:

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag


Follow my blog with Bloglovin

Kommentare on "Christmas Blogger Home Tour"
  1. Liebe Astrid,
    bin wieder mal hochüberwältigt! Du hast alles so wunderschön festlich dekoriert und jedes noch so kleine Detail stimmt. Mir gefallen besonders die schmalen Kränze und deine eleganten Papiersterne, von denen ich voriges Jahr einen nach deiner Anleitung gebastelt habe.✴
    Auch deine Farben sind toll.
    Vielen Dank für die Inspiration, noch einen besinnlichen Advent,
    alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Astrid,
    ich bin begeistert, aber das war ja klar! Wunderschön hast du es. Alles passt perfekt zusammen! Und obwohl du von einer reduzierten Deko gesprochen hast, sieht man dennoch so viele wunderschöne Dinge und Details. So ein "Oh Deer"-Kissen hätte ich auch gerne gemacht (mit einem anderen Motiv) und da hat mir das allererste Mal der Schneideplotte wirklich gefehlt. Wenn das noch öfter vorkommt, werde ich mir tatsächlich noch einen anschaffen.
    Mein Highligt sind auch diese feinen Kränze. Die liebe ich. Und hätte ich nicht letztes Jahr schon ähnliche in meiner Deko gehabt, wären die heuer bei mir sicher auch vorgekommen.
    Und die Kreidetafel ganz am Anfang .... in die hab ich mich absolut verliebt. Und das ..... und in das .... und in das ...

    Hach, einfach alles ist schön bei dir!

    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag und hab noch viel Spaß an der Tour!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Astrid,
    nicht nur, dass es bei dir dezent und gekonnt plaziert etwas glitzert, nein, deine gesamte Einrichtung und Deko hinterlässt bei mir ein Strahlen und ein wunderbares Gefühl für diese schöne Zeit. Alles wirkt fröhlich,elegant und dennoch ein wenig verspielt. Wunderbar!
    Danke, für all die Mühe mit den Vorbereitungen zu dieser " Christmas Blogger Home Tour ".
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Astrid,
    es ist immer eine Freude, wenn du dein Heim zeigst. Ich mag deinen Stil wirklich sehr.
    Toll zu sehen, dass du deine selbstgemachten Dinge immer so schön in Szene setzt. Die Sterne habe ich im letzten Jahr schon gefaltet und sie haben das Jahr unbeschadet überstanden. Deine Kränze sind ein richtiger Hingucker, aber ich will mich gar nicht an Einzelheiten aufhalten. Es schaut im Gesamten einfach toll aus.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Astrid,
    sehr schön ist Dein Zuhause, wunderschön dekoriert KLASSE
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Astrid, wo soll ich anfangen und wo aufhören, es ist ein Traum die Heim und die Adventsdeko zu bewundern...besonders gut gefallen mir die mintfarbigen Akzente!
    Ich wünsche dir eine feine Weihnachtszeit
    LG Charlotte

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Astrid,
    wo soll man denn da bitte zuerst hinschauen. So schööööönnnn. Ich finde deinen Still einfach klasse. Die kleine Papier Stadt ist ja total schön. Heute wird mein Plotter geliefert und ich bin mal sehr gespannt darauf. Wenn ich nicht zu blöd bin, werde ich dann auch mal loslegen...
    Auch das oh dear Kissen ist richtig schön. Ach eigentlich gefällt mir alles. Ich mache mir jetzt erst mal einen Kaffee und gucke mir noch mal alles in Ruhe an.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Astrid,
    Deine Deko ist sehr geschmackvoll und stimmig. Die Papiersterne wollte ich auch schon immer mal ausprobieren... . Jetzt schaue ich noch mal auf den anderen Blog's vorbei.
    Vielen Dank und liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Astrid!
    Es ist alles so harmonisch bei dir. Mir gefällt die Kombination mit der Farbe Gold total gut. Die Mischung von neuen und alten Stücken ist genau meins.
    Ich verweile hier ein bisschen, eine Tasse Kaffee für mich, bitte.
    LG - Margit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Astrid, vielen Dank für's Mitnehmen durch Dein zu Hause. Es ist einfach toll, wenn man so viel Deko Fläche zur Verfügung hat. Deine Sterne sind wirklich ein Hingucker.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Astrid,

    zuerst nochmal danke für das tolle Vorschaubild.

    Dein Heim sieht für mich so schön und stimmig und liebevoll gestaltet aus. Auch wenn es nicht meine Farben und mein Stil ist - irgendwie würde das gar nicht in unser Haus passen - so gefällt mir alles total gut.

    Einfach, klar, reduziert und trotzdem mit ganz viel Liebe gestaltet. Du könntest - wie Hilda auch - Beraterin für Einrichtung und Deko sein.

    Ganz liebe Adventgrüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Astrid,

    wieder ist Dir eine perfekte Dekoration gelungen. Sie ist modern, dezent, chic - eine tolle Kombination mit deinen zahlreichen tollen DIY - Ideen, die du immer wieder so gekonnt umsetzt!
    Ich wünsche Dir eine schöne Vorweihnachtszeit!

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Astrid,
    war das jetzt eine tolle Tour!! Aber von dir habe ich ja nichts anderes erwartet. :-)
    Deine grünen Kränze sind große Klasse, am besten gefällt mir der mit Kiefer. Und dein grünes Arrangement am Esstisch mag ich auch sehr. Gut dass du mich daran erinnert hast, dass ich die Schneidedatei für das Weihnachtsdorf auch habe. Das hatte ich schon total vergessen, aber es ist so süß!
    Danke für die wunderschöne Tour!!
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Astrid,
    schön das du auch dieses Jahr wieder dabei bist
    und uns dein liebevoll geschmücktes Haus zeigst.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Astrid, auch wen ich es nicht gewusst hätte, wer hier sein Zu Hause zeigt, ich hätte es sofort erkannt. Wie immer mit so viel Liebe und Geschmack hast du uns gezeigt, wie Weihnachten auch ohne Rot weihnachtlich sein kann.
    Liebste Grüße aus dem Haus am Berg, Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Astrid,
    was für eine schöne Dekoration. Danke für den Rundgang.
    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit
    Tina

    AntwortenLöschen
  17. mahhhhhhh i finds sooooo scheeeeen bei DIR
    alles so hell und leicht;;;;
    RICHTIG EDEL,,,,,,
    i glaub i mach de hälfte wieder weg bei mir.....grins

    i wünsch da ah wunderscheeeene WEIHNACHTSZEIT,,,,
    und DANKE für alles für den BANNER und so,,,,gelle

    hob no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Astrid, wunderschön ist es in deinem kreativen Zuhause. Und so viele tolle Sterne, ich bin ganz verliebt. Ich denke ich muss da die nächsten Tage nochmal bei dir vorbeischauen und mir die Anleitung dazu holen.
    Liebe Grüße aus dem Schwedenhäuschen, Conny

    AntwortenLöschen
  19. Ach liebe Astrid, wie immer ein Augenschmaus!!!! Dein Blog heißt nicht ohne Grund Creativelive - er spiegelt deine kreative Seele! Und die vielen Links, Mensch Mädel, ich glaub ich war jetzt eine Stunde hier.
    Hab eine wundervolle Weihnachtszeit
    liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  20. wieder einmal beweist du deine Kreativität liebe Astrid, bitte mach immer weiter so.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, für diesen lieben Kommentar und ich mache auf jeden Fall Fall weiter.

      Löschen
  21. Liebe Astrid,
    auch mit Silber sieht es herrlich festlich bei dir aus. Du schaffst es auch mit wenig Farben und zurückhaltender Dekoration ein Gefühl von Wärme und Behaglichkeit entstehen zu lassen. Deine Hometour ist dir wirklich sehr gut gelungen - genau wie deine ganzen anderen Posts - ich schaue immer wieder gerne vorbei. :)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  22. wunderschön dekoriert
    ich staune immer über die creativen Ideen
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es bedeutet mir wirklich viel, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben!
♥ Astrid

https://www.hashtaglove.de/influencers/p/cidSS1zG7u2eMapTuBsuYyvN.png