Image Slider

-

DIY Fuchskissen mit Anleitung Hotelverschluss

Dienstag, 29. September 2015


Es ist Herbst.... und da braucht es natürlich ein passendes Kissen.
Schon lange liebäugele ich mit Füchsen und da ich immer noch Kupfer absolut geniale finde, stand das Design schon im Sommerurlaub fest, als wir bei Stoff und Stil in Lübeck waren.
Dort habe ich mich mit den passenden  "Zutaten" eingedeckt.

String-Regal

Dienstag, 22. September 2015

Irgendwann habe ich mal den Satz gehört:
"Wenn eine Mode das 2. Mal kommt ist "Frau" zu alt um sie nochmal zu tragen!"
Zum Glück ist das bei Möbeln nicht so!

Als Kind der 70er hatte ich ein "stylisches" Jugendzimmer.
Orange und Grün beherrschten den Raum. Hell Eiche furnierte Möbel zusammen mit wild gemusterten Tapeten und Kissen aus denen man am Tag aus dem Bett ein Sofa machen konnte...leider gibt es keine Fotos!
Ich fand das damals totschick! Was ich allerdings nicht so prickelnd fand war ein String-Regal,
das hatte man zu der Zeit einfach!
Aber ca. 30 Jahre später finde ich es auf einmal total schick und mag diese Leichtigkeit der Konstruktion.

DIY Getränkedosenupcycling

Mittwoch, 16. September 2015

Heute geht es hier weiter mit dem versprochenem DIY.
Im Laufe dieses Sommers haben sich einige Getränkedosen angesammelt und ich wollte aus diesem "Rohstoff" etwas Schönes gestalten.Daraus kann man z.B. Schilder machen, mit denen sich allerlei Alltagsgegenstände aufpeppen lassen.

Wien entdecken mit Accor

Montag, 14. September 2015

Montag....der 14. September.....nach 9 Wochen Ferien geht nun (endlich) die Schule wieder los.

Zum Abschluss der Ferien haben meine Tochter und ich das Wochenende in Wien verbracht.
Durch die Discover Austria Competition von Accor Hotels* hatte ich zusammen mit einer Begleitperson die Möglichkeit ein Wochenende in der Hauptstadt zu verbringen.
Und so haben wir am Freitag im Ibis Style Hotel eingecheckt.

Veränderungen - Neue Bilder an die Wand

Freitag, 11. September 2015
Hallo ihr Lieben!
Nein...keine Angst, ich habe nicht vor meinen Blog zu schließen!
Habe extra die Überschrift noch ergänzt, weil sich schon so viele beim letzten Post Gedanken gemacht haben, ob ich den Blog schließen will.
Dem ist nicht so und nach der tollen Resonanz zum letzten, mit der ich wirklich nicht gerechnet habe, bin ich umso motivierter!
Es freut mich, dass ihr mir so zahlreich eure Meinungen kund getan habt und auch eure lieben Worte haben mal wieder echt gut getan!
Mein Fazit: am schönsten ist es hier in der "Bloggerwelt" aber auch Instagram hat seine Berechtigung

Es ist einfach eine schnelllebige Zeit und da gibt es auch  ständig Veränderungen!

Genau wie bei uns Zuhause!

Als ich angefangen habe zu bloggen war ich ein großer Shabby-Fan aber irgendwie schleichend ist mein Geschmack zu dem skandinavischen Wohnstil umgeschlagen!

Instagram Fluch oder Segen?!

Dienstag, 8. September 2015
Ende letzten Jahres drängte sich Instagram immer mehr in mein Bewusstsein!
Immer öfter konnte man auf den Blogs lesen "jetzt auch auf Instagram....einige haben es ja schon auf Instagramm gesehen ...usw."
Da wollte ich natürlich auch wissen um was es da geht und habe mir die App runter geladen.
Erst konnte ich damit gar nichts anfangen und so habe ich mich nicht weiter damit befasst.

DIY Betonschmuck

Dienstag, 1. September 2015


 
Beton ist ja schon lange ein Thema
und wir lieben doch alle die tollen Sachen, die man daraus machen kann.
Als ich nun bei Rayher auf den Schmuckbeton gestoßen bin,
war ich sofort begeistert und wollte unbedingt meine
eigene Kollektion entwerfen!