DIY Strick-Kranz

Mittwoch, 12. Dezember 2012
Schon ein bisschen zur Deko für nach Weihnachten wollte ich unbedingt etwas "Gestricktes".

 
 
Bei Depot habe ich so einen schlichten grauen Strickkranz gesehen.  Aber ich dachte mir, das ist ja sicher auch schnell selbst gemacht!
Also habe ich nur einen Styroporrohling erworben. Leider habe ich dann im Kleiderschrank nichts passendes gefunden, was ich verwenden konnte.
Aber gestern bei NKD gab es einen schlichten grauen Schal, runtergesetzt auf 4€, den ich sofort gekauft habe!
Auch ein verzinktes Schild mit "Willkommen" fand den Weg in den Einkaufskorb.
Den Schal habe ich halbiert und mit doppelseitigem Klebeband am Styroporkranz befestig.
Auch bei Depot habe ich eine Ausstechform in Schneeflockenform gekauft und aus Fimo ein paar Flocken ausgestochen. Da die Form aber nicht so eindeutig war, habe ich noch einige Schneeflocken mit einem Stempel hineingestempelt.





Diese habe ich mit Silberdraht an den Kranz angebracht und die Nahtstelle noch mit Wolle-Schnur umwickelt.










Eigentlich soll er mal an die Haustür, aber jetzt gefällt er mir so gut, dass ich ihn noch eine Weile drinnen anschauen möchte!









Kommentare on "DIY Strick-Kranz"
  1. Liebe Astrid,
    Du hast ja immer wunderbare Ideen. Ganz toll ehrlich! Der Kranz gefällt mir super dut. Ich finde auch die Strickkerzen jetzt so toll und die Schneeflocken sind soooo süß mit den Stempelchen. Ganz große Klasse!

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. *hihi* Die Flockenform finde ich auch etwas uneindeutig! Aber der Kranz sieht schön kuschelig aus. (Ihr habt NKD???) Übrigens schöne Fotos! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die netten Worte... und ja! Wir haben NKD!

      Löschen
  3. Liebe Astrid,
    bei der Suche nach Anregungen (Strickkranz) bin ich auf dieser Seite gelandet.
    Habe schon ein bisschen geschmökert und viele wundervolle Dinge gefunden ♥♥♥.
    Dir noch alles, alles Gute für das kommende Jahr und eine Frage:
    Hast Du von diesen tollen Fimo-Sternen noch ein paar übrig, die Du eventuell verkaufst?
    Herzliche Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna,
      für so einen netten Kommentar bekommst du die Schneeflocken von mir sogar geschenkt!
      Es sind tatsächlich noch einige übrig.
      Freue mich, das es dir auf meinem Blog gefällt.
      Habe extra für dich einen Kontakt eingefügt, wo du mir deine Adresse schicken kannst.
      LG Astrid

      Löschen
    2. Liebe Astrid,

      vielen, vielen Dank, das ist sehr, sehr nett von Dir :)
      Mein Mail ist schon raus (Adresse am......mx.de), ich glaube, ich hab' den Betreff vergessen.
      Herzliche Grüße
      Anna

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es bedeutet mir wirklich viel, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben!
♥ Astrid